Das Wetter für Nordrhein Westfalen und die Wettervorhersagen

Heute sehr warm, ab Mittag von Westen her Gewitter, örtlich Unwettergefahr, nachts abklingend.Heute Früh und am Vormittag im Nordwesten wolkig bis stark bewölkt, im Südosten zunächst noch sonnige Abschnitte, im Tagesverlauf dort wechselnd bewölkt. Ab dem Mittag erst örtlich, später verbreitet Schauer, teils auch kräftige Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel. Unwetter möglich, vor allem für die Landesteile östlich des Rheins. Temperaturanstieg auf 26 bis 30 Grad, in Hochlagen auf 22 bis 25 Grad. Abseits der Schauer und Gewitter mäßiger Wind aus Südwest.

In der Nacht zum Sonntag nach Osten abziehende Gewitter, später noch ganz vereinzelte Schauer oder kurze Gewitter. Temperaturrückgang auf 17 bis 13 Grad.

Am Sonntag Wolken und Sonne, zum Abend häufiger aufgelockert. Weitgehend niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 23 und 27 Grad, im Bergland zwischen 19 und 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind, von Südwest auf Nordwest drehend.

In der Nacht zum Montag gering bewölkt, teils klar. Niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 16 und 12 Grad, im Bergland teils um 9 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis