Das Wetter für Sachsen Anhalt und die Wettervorhersagen

Heute sonnig. Nachts örtlich Frost, Donnerstag windig und kühler. Heute Abend im Süden starke Bewölkung, von Norden her Auflockerungen. Nur ganz vereinzelt geringer Regen. Temperaturen anfangs zwischen 12 und 15 Grad, im Laufe des Abends auf 8 bis 4 Grad zurückgehend. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwest.

In der Nacht zum Donnerstag anfangs im Süden noch dicht bewölkt, später auch dort vorübergehend gering bewölkt, so wie zuvor schon in den nördlichen Landesteilen. In der zweiten Nachthälfte wieder größere Wolkenfelder. Überall niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 2 bis 0, im Burgenland und im Mansfelder Land bis -1 Grad, im Harz bis -3 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe. Schwacher bis mäßiger, auf West drehender Wind.

Am Donnerstag in den Morgenstunden noch locker bewölkt, im Vormittagsverlauf jedoch Ausbildung von dichter Quellbewölkung, kaum Schauer, abends Bewölkungsrückgang. Maximal 10 bis 13, im Harz 6 bis 10 Grad. Mäßiger bis frischer Nordwestwind mit Windböen in der Nordhälfte, Brocken stürmische Böen.

In der Nacht zum Freitag wolkig, im Verlauf der zweiten Nachthälfte stark bewölkt und niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 3 bis 1, im Harz bis -1 Grad. Mäßiger Nordwestwind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis