Das Wetter und die Wettervorhersagen

Bis in die Nacht hinein einzelne, teils unwetterartige Gewitter. Bis Mitternacht nach Nordosten zurückziehend. Heute Abend im Bereich der östlichen Mittelgebirge schauerartiger und gewittriger Regen. In den übrigen Regionen etwas Sonne, aber auch dort einzelne Schauer und Gewitter. Lokal Unwetter durch Starkregen und Hagel. In Gewitternähe starke bis stürmische Böen, sonst schwacher bis mäßiger Wind aus Ost, im Alpenvorland aus Südwest.

In der Nacht zum Freitag allmählich abklingende Schauer und Gewitter, von Oberfranken bis nach Niederbayern auch nach Mitternacht noch vereinzelt. Gebietsweise Nebel. 14 bis 7 Grad.

Am Freitag an den östlichen Mittelgebirgen rasch neue Schauer und Gewitter, später auch in den übrigen Regionen. Im südlichen Schwaben am sonnigsten, dort meist trocken. 20 Grad im Fichtelgebirge und 26 Grad am Bodensee. Zeitweise mäßiger Nordostwind, in Gewitternähe starke bis stürmische Böen.

In der Nacht zum Samstag rasch abklingende Schauer. Minima 14 bis 8 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis